OPUS

Die Werkstätte OPUS ist ein Verein zur Schaffung alternativer Beschäftigungsmöglichkeiten für psychisch Kranke. Durch die Arbeit in der Papierwerkstätte bereiten sich die Beschäftigten nach meist langer Krankheit auf einen Wiedereinstieg ins Berufsleben vor.

Die edlen Produkte entstehen im Team. Jede Person bringt ihre Fertigkeiten und Fähigkeiten ein und leistet so ihren Betrag zur Entstehung des Gesamtprodukts.
Obwohl mit einfachen technischen Mitteln produziert wird, stehen Sorgfalt und Qualität bei der Ausführung im Mittelpunkt des Arbeitens.
Anbei ein paar Bilder der Produktion unserer Schachteln für z.B. die Verwöhnbox oder die Sozialbox.